Unterrichtsproben

Im Rahmen der Ausbildung finden am 14. Januar 2012 ab 14.30 Uhr Unterrichtsproben statt. Geprüft wird das Ende des 1. Teils (“Spatzenschwanz” und “Einzelne Peitsche”) und der 5. Teil nach dem “Kranich”. Schwerpunkt ist neben dem Erklären und Vormachen der Bewegungen die Korrektur der Haltung und Bewegung. Die Praxis wird durch die Theorie ergänzt. Für Schüler und Mitglieder der Akademie und für Studenten der Universität Regensburg ist dieses Training kostenfrei. Wie immer freuen wir uns sehr über Euer Kommen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  •