Spätsommerseminar

19. /20. September 2015

Samstag, 19. September 2015

14.00 – 16.00 Uhr
Basics
Tai Ji Quan ist nur dann Tai Ji Quan wenn es den Haltungs- und Bewegungsprinzipien des Tai Ji Quan folgt.  Diese sind unabdingbare Voraussetzung eines Trainings, das der Erhaltung und Förderung der Gesundheit dient.
Schwerpunkte: Haltungs- und Bewegungskorrektur, Ausrichten der Wirbelsäule und Gelenke,  Lösen von Muskelverspannungen und Energieblockaden.

17.00 – 19.00 Uhr
Tui Shou
Die Anwendung grundlegender Haltungs- und Bewegungsprinzipien bei den Partnerübungen

Sonntag, 20. September 2015

11.00  – 13.00 Uhr
Langsame Lange Form Teil 1 – 3, eventuell 4. Teil

14.00 – 16.00 Uhr
1. Zweihanddrehart, Technik Lü
Dem Partner folgen und den Angriff ins Nichts leiten.
Voraussetzung Bewegungsablauf der 1. Zweihanddrehart und der Technik Lü

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  •