Didaktische Prüfung

Die Prüfung am 13. November 2011 entfällt. Nächster Prüfungstermin ist am Sonntag, den 20. November 2011, Uhrzeit 11.00. Wir freuen uns sehr über Euer Erscheinen zur didaktischen Prüfung von Philipp Weinzierl.

Dauer: 2 – 2 1/2 Stunden
Prüfungsmaterie: Vorübungen aus dem Qigong und Langsame Lange Form
Prüfungsinhalte:
Erklären einzelner Bewegungen und kleine Sequenzen unter dem Bezug zu den Grundprinzipien der Haltung, Bewegung, Atmung und Energie (Essenzen, Grundlagen der Meditation, der Meridian- und Elementenlehre unter Einbeziehung westlicher Theorien zum Energiesystem aus der Psychologie (Physiopsychologie)), sportmedizinische Aspekte, Bezug zu den Klassikern und den philosophischen Grundprinzipien bzw. den Grundprinzipien der TCM (z.B. das Yin-Yang Prinzip), Gruppenleiterpersönlichkeit, Unterrichtsstil, Gruppendynamik.

Der didaktische Teil beinhaltet neben dem Erklären der Bewegungen diese selbst gut zu beherrscht, ohne sich dabei zu sehr auf sich oder die Erklärungen fixieren zu müssen, so dass genug Aufmerksamkeit für die Schüler und die Beobachtung und Korrektur deren Haltung und Bewegung möglich ist. Ansonsten? Eben alles, was wir sonst noch zur Kunst des Unterrichtens (Didaktik und Methodik) gelernt haben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.
  •